Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /home/web7jeivi/html/spanish/wordpress/wp-includes/load.php on line 585
 6. und letzte Etappe – angekommen …!
Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /home/web7jeivi/html/spanish/wordpress/wp-includes/formatting.php on line 3712

6. und letzte Etappe – angekommen …!


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /home/web7jeivi/html/spanish/wordpress/wp-includes/formatting.php on line 3712

Nachtrag:
Gestern, das hatte ich schon berichtet, nach dem Einkauf bei Mercadona, legte ich noch von Kilometer 118357 bis 118408 zurück, etwas mehr als 50 km um eine Phantom-LPG-Tankstelle zu suchen. Das war bestimmt außerordentlich überflüssig.

Strom ist eingestöpselt, Anfangsstand war 8013 kW.

* Den Schlenker hinein nach Castellon habe ich gemacht um dort LPG zu tanken – als ich dort ankam bedeutete mir eine Bedienfrau leider sei das Autogas ausgefallen, und „Nein“, zu ihrem Bedauern, es gäbe auch ansonsten nirgendwo in der Stadt Autogas. Das wußte ich schon, denn ansonsten hätte es in der Tabelle der einschlägig ausgerüsteten Tankstellen gestanden.

In Gandia angekommen fuhr ich daher erstmal zur „Express“ Tankstelle (an der Straße von Gandia nach Palma de Gandia) um Super (95er) zu tanken. Danach gleich hinter dem Kreisverkehr zu Repsol um LPG aufzufüllen. Erstaunt war ich über eine Bedienfrau mit ‚voller Kriegsbemalung‘ wie mein Vater es nannte, photoreif geschminkt, die offensichtlich gut trainiert war, denn sie hielt den bestimmt nicht leicht zu drückenden Zapfknopf gut 5 Minuten in der ‚offen‘ Stellung. Sie wußte auch – anders als letztes Jahr ihre weniger ansehnliche Kollegin – welcher Adapter wie zu benutzen war.

Dann fuhr ich nach einem Umweg über den Consum in Miramar (Kassenfrage: „Tarjeta Consum?“, wobei das uuum mit leicht angehobener Stimme, fragend, gedehnt gesprochen wird) weil ich gestern Salz für die Spülmaschine und Oliven (sin hueso) vergessen hatte.

Der WW steht, ist aufgebockt und der Strom ist angeschlossen. Soweit so gut, morgen kommt noch das Wasser dran, dazu war es schon zu dunkel und außerdem hatte ich keine Lust mehr nach der Fahrt.

Daten & Kosten
Das wird nachgereicht, denn bisher hat mir der Lebensgefährte der Platzbesitzerin lediglich geholfen den WW zu bewegen und auf meine Parzelle zu stellen – alles ‚bürokratische‘ werde dann morgen erledigt. Man hat es hier mit dem Geld nicht so eilig, das war schon meine Erfahrung aus Dezember 2016 / Januar 2017.

So, und morgen kümmere ich mich auch darum mein Fahrrad abzuholen, das war hier bei Bekannten untergestellt.

Abfahrt bei 118408 um 11:00 h
​ Ankunft* bei 118736 km um 18:30 h

328 km zurückgelegt, überwiegend Autobahn, davon 15 km in Castellon (Info dazu im Text).

Mautgebühren:

ES​ Ametlla → Castellon S 16,40 €uro
ES​ Castellon S → Sagunto 6,15 €uro
ES​ Silla → Xeresa (b. Gandia) 5,20 €uro

[Insgesamt sind in Spanien also 56,05 €uro Maut-Gebühren angefallen.]


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /home/web7jeivi/html/spanish/wordpress/wp-includes/formatting.php on line 3712