2 Responses

  1. Ingrid + Uschi 20-03-2018 at 01:21 |

    Oh ja, diese Frage ken­nen wir auch! ;-) Sie kommt/kam aber in der Regel von den Daheimgebliebenen. Das ist in­so­fern noch un­ver­ständ­li­cher, als man im Winter in Deutschland ja viel we­ni­ger (drau­ßen) ma­chen kann als in Spanien. Denn auch wenn es in Spanien mal käl­ter ist, so scheint doch trotz­dem fast im­mer die Sonne und es ist im­mer noch lange nicht so kalt wie in Deutschland. Was be­deu­tet, dass man viel drau­ßen ist, wie du si­cher be­stä­ti­gen kannst. Die lo­gi­schere Frage müsste man ei­gent­lich von Spanien aus den Steinhausbewohnern in Deutschland stel­len: "Was macht ihr ei­gent­lich den gan­zen Tag im Winter in eu­rer Wohnung?"

    Wir ha­ben das im Februar 2013 mal zu ei­nem amü­san­ten Artikel ver­ar­bei­tet:
    https://oscarlottaontour.wordpress.com/2013/02/20/was-macht-ihr-denn-so-den-ganzen-tag/

Comments are closed.